Drucken

 

 

Anwendung

Wann verwenden Sie Bepanthen® Salbe oder Creme?

Die Bepanthen® Wund- und Heilsalbe und die leichte Bepanthen® Creme können Sie bei folgenden Hautproblemen verwenden:

 

  • Trockene Hautstellen
  • Hautrötungen
  • Gereizte Haut

 

Im Weiteren sind die beiden Produkte für folgende Anwendungsgebiete geeignet:

 

Bepanthen® Creme

  • Rötungen und Sonnenbrand
  • Leichte Verbrennungen

 

Bepanthen® Salbe

  • Säuglingspflege – Vorbeugung und Behandlung von Windeldermatitis, Wundsein und Hautrötungen
  • Brustpflege während der Stillzeit

 

Wie verwenden Sie Bepanthen® Wund- und Heilsalbe bzw. Creme?

Tragen Sie Bepanthen® Salbe oder Creme je nach Bedarf ein- bis mehrmals täglich auf die trockenen Hautstellen auf.

 

In Ihrer Apotheke berät man Sie gerne ausführlich zu den Produkten.